SV Eglofs Abteilung Fussball

18. Kreisliga A3/B7 16/17

09
April
2017

18. Spieltag:

Sonntag, 09.04.2017

SVE II - SV Neuravensburg II   2:2 (1:1)

Tore:

1:0 Christian Hatzelmann (1.)
1:1 Michael Schindele (31.)
1:2 Michael Schindele (49.)
2:2 Sandro Haas (54.)

 

Die 2.Mannschaft trennte sich in einer umkämpften Partie mit einem 2:2 Unentschieden vom SV Neuravensburg II. In der ersten Halbzeit gab der SV Eglofs II den Ton an und ging früh mit 1:0 durch Christian Haztelmann in Führung. Weitere Chancen der Hausherren blieben in der Folge leider ungenutzt. Dagegen gelang der Gästemannschaft noch vor dem Pausenpfiff der 1:1 Ausgleichstreffer. In der zweiten Halbzeit erwischten dann zunächst die Gäste den besseren Start und erzielten in der 49.Spielminute das 1:2. Eglofs steckte jedoch nicht auf und so war es Sandro Haas der nur fünf Minuten später zum 2:2 Endstand traf.

 

SVE I - SV Neuravensburg I   1:1 (1:0)
Tore:
1:0 Philipp Gumboldt (37.)
1:1 Markus Berle (78.)

 

Bei herrlichem Fußballwetter empfing der SV Eglofs am vergangenen Sonntag den SV Neuravensburg zum Verfolgerduell. Im ersten Durchgang boten  beide Teams ein Spiel auf Augenhöhe, wobei die Heimmannschaft die etwas besseren Spielanteile hatte. In der 37. Spielminute konnte  Philipp Gumboldt einen schön getretenen Freistoß zum wichtigen 1:0 Führungstreffer einnetzen. Mit diesem Spielstand wurden dann auch die Seiten gewechselt. Im zweiten Abschnitt kontrollierte der SV Eglofs das Spiel und ließ so gut wie keine nennenswerten Torchancen der Gäste zu. Leider verpasste es der SV Eglofs in der Schlussphase die eine oder andere gute Gelegenheit zum 2:0 zu nutzen und damit den Sack zu zumachen. Statt dessen musste man in der 79. Spielminute durch einen Konter der Gäste den 1:1 Ausgleich hinnehmen, was schließlich auch den Endstand bedeutete.


Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 11. April 2017 um 10:31 Uhr

 

15. Spieltag Damen Landesliga 16/17

11
April
2017

Sonntag, 09.04.2017 - 11:00 Uhr

 

SV Eglofs(Heimenkirch) - TSB Ravensburg   1:1 (0:0)

Tore:

1:0 Sara Ferber (59.)

1:1 Franziska Sieber (66.)

 

 

Die Gastgeberinnen fanden gut ins Spiel und erarbeiteten sich einige Chancen, welche jedoch nicht mit einem Torerfolg belohnt wurden.
Nach der Pause war der SV Eglofs (Heimenkirch) weiterhin am Drücker und erzielte in der 59. Minute das verdiente 1:0 durch Sara Ferber, welche den Ball nach Vorlage von Angelina Netzer nur noch ins Tor schieben musste. Nur wenige Minuten später glichen die Ravensburgerinnen durch Franziska Sieber per Distanzschuss vom 16-Meterraum zum 1:1.  In der Schlussphase gab es noch vereinzelte Chancen auf beiden Seiten, welche jedoch nicht genutzt wurden. Die Damen des SV Eglofs (Heimenkirch) bleiben somit weiterhin auf dem 6. Tabellenplatz der Landesliga 2.

 

16. Spieltag: Spielankündigung für Sonntag, 23.04.2017

TSV Lustnau - SV Eglofs (HeimkenKirch)

Anpfiff 11:00 Uhr

 

17. Kreisliga A3/B7 16/17

04
April
2017

17. Spieltag:

Sonntag, 02.04.2017

TSV Wohmbrechts II - SVE II   1:3 (1:1)

Tore:

0:1 Christian Hatzelmann (29.)

1:1 Andre Baum (33.)

1:2 Christian Hatzelmann (52.)

1:3 Horst Tschöll (88.)

 

TSV Wohmbrechts I - SV Eglofs I   0:1 (0:0)

Tore:

0:1 Daniel Netzer (47./FE)

   

16. Kreisliga A3/B7 16/17

24
März
2017

16. Spieltag:

Sonntag, 26.03.2017

SVE II - SGM TSV Aitrach/SV Tannheim II   4:0 (1:0)

Tore:

1:0 Horst Tschöll (41.)
2:0 Christian Hatzelmann (50.)
3:0 Christian Hatzelmann (61.)
4:0 Horst Tschöll (82.)

 

Die 2.Mannschaft des SV Eglofs feierte einen 4:0 Heimsieg gegen die SGM Aitrach/Tannheim. In der ersten Halbzeit taten sich die Gastgeber zunächst ein wenig schwer und brauchten etwas Zeit um ins Spiel zu kommen. Es dauerte bis zur 41.Spielminute bis es Horst Tschöll gelang, per Kopf das wichtige 1:0 zu erzielen. Im zweiten Durchgang kontrollierte der SV Eglofs II das Spiel und gewann durch Treffer von Christian Hatzelmann (2) und wiederum Horst Tschöll am Ende verdient mit 4:0.


SVE I - SGM TSV Aitrach/SV Tannheim I   1:3 (1:1)

Tore:

0:1 Daniel Oswald (25.)
1:1 Marc Kempter (30.) 
1:2 Florian Villinger (79.)
1:3 Markus Rock (85.)

 

Am 16. Spieltag war die Spielgemeinschaft Aitrach/Tannheim zu Gast in der Delphin-Arena. Auf dem neuen Kunstrasenplatz entwickelte sich von Beginn an ein temporeiches Spiel. Beide Mannschaften spielten mit offenem Visier nach vorne und so sahen die Zuschauer in der ersten Halbzeit ein gutes Spiel. Sowohl die Eglofser als auch die Gäste erspielten sich gute Torchancen. Der SGM Aitrach/Tannheim gelang es dann in der 25. Minute eine ihrer Chancen erfolgreich zum 0:1 zu verwerten. Eglofs ließ sich aber nicht beeindrucken und so gelang den Hausherren nur fünf Minuten später, durch einen schönen Freistoßtreffer von Marc Kempter, das verdiente 1:1.

Im zweiten Spielabschnitt konnten die Eglofser im Spiel nach vorne nicht mehr an die erste Halbzeit anknüpfen und so konnte man keine zwingenden Torchancen mehr herausspielen. Die Gäste aus Aitrach/Tannheim hingegen versuchten nun häufiger die Eglofser Hintermannschaft unter Druck zu setzen. Nun war es eine spannende Partie und beide Mannschaften schenkten sich nichts. In der 79. Spielminute profitierten die Gäste von einem Fehler in der Eglofs Hintermannschaft und erzielte das 1:2. Der SV Eglofs versuchte nochmals zurück zu kommen, jedoch fand man kein geeignetes Mittel, die Abwehr der Gäste ernsthaft zu gefährden. Am Ende setzte die SGM Aitrach/Tannheim noch einen Konter zum 1:3 Endstand.

 


Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 04. April 2017 um 17:52 Uhr

 

Nachholspiel Kreisliga A3/B7 16/17

24
März
2017

Nachholspiel:

Samstag, 18.03.2017

SVE II - FC Lindenberg II   1:1 (0:1)

Tore:

0:1 Roman Liwinez (20.)

1:1 Christian Hatzelmann (65.)


SVE I - FC Lindenberg I   1:1 (1:1)

Tore:

1:0 Daniel Netzer (3.)

1:1 Marcel Schneider (10.)

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 24. März 2017 um 12:50 Uhr

   

Seite 1 von 73


Webdesign by Webgau.de | Support by Forum | XHTML & CSS Valide

mooCow mooCow mooCow
mooCow