Damen holen ersten Sieg!!

 

Am vergangenen Sonntag war der Tabellennachbar TSV Albeck zu Gast in der Delphin Arena. Zu Beginn war das Spiel sehr ausgeglichen. Mit etwas Glück gelang dem SV Eglofs jedoch in der 20. Minute der Führungstreffer durch Selina Bechteler. Drei Minuten später glich der TSV durch eine kleine Unachtsamkeit der Eglofserinnen aus. Durch exzellentes Timing nach einem Eckball erzielte die Eglofser Kapitänin Caro Walser das Tor zum 2:1. Auch diese Führung wurde in der 41. Minute wieder her gegeben. Die Führung könnten die Eglofserinnen in der 61. Minute erneut durch Selina Bechteler herstellen. Diese Führung bauten sie in der 66. Minute durch ein Kopfballtor durch Angelina Netzer weiter aus. Kurz vor Schluss machten es die Albecker nochmals spannend. Sie erzielten in der 89. Minute den Anschlusstreffer durch einen direkten Kopfball zum 4:3. Durch dieses Ergebnis gewannen die Eglofserinnen ihr erstes Saisonspiel.

 

SV Eglofs(Heimenkirch) - TSV Albeck 4:3 (2:2)
Tore:
1:0 Selina Bechteler (20.)
1:1 Eisenmann (23.)
2:1 Caro Walser (37.)
2:2 Rittlinger (41.)
3:2 Selina Bechteler (61.)
4:2 Angelina Netzer (66.)
4:3 Giraud (89.)