Der SVE II zeigte gegen den amtierenden Meister SV Amtzell II eine starke Leistung. Beide Mannschaften zeigten gelungene Kombinationen und begegneten sich im ersten Abschnitt auf Augenhöhe. Kurz vor dem Seitenwechsel gelang jedoch Horst Tschöll der wichtige Führungstreffer zum 1:0.Nach der Pause erspielte sich die Heimelf nun mehr und mehr Feldvorteile und Christian Hatzelmann erhöhte auf 2:0. Nach einem kurzen aufbäumen der Gäste schraubten wiederum Horst Tschöll mit zwei Toren und Christian Hatzelmann das Ergebnis auf 5:1 in die Höhe. Kurz vor Schluss gelang dem SVA II noch der Treffer zum 5:2 Endstand.

 

SV Eglofs II - SV Amtzell II 5:2 (1:0)

Tore:

1:0 Horst Tschöll (26.)

2:0 Christian Hatzelmann (48.)

2:1 Patrick Natterer (52.)

3:1 Horst Tschöll (57.)

4:1 Horst Tschöll (65.)

5:1 Christian Hatzelmann (86.)

5:2 Patrick Natterer (90.)

 

Es spielten:

Stefan Reischmann - Bernhard Ihler, Christoph Bodenmüller, Alexander Frick, Marcel Thiex - Reinhard Reischmann, Wolfgang Häfele, Elmar Kempter, Dominikus Stiefenhofer - Horst Tschöll, Christian Hatzelmann

 

Ersatzspieler:

Christoph Weiß, Leon Reichard, Thomas Pauler, Alexander Deiß, Jens Mayer, Johannes Kolb (ET)