Florian Kirchmann, aktuell Trainer 1b beim FC Sulzberg, übernimmt im Sommer die erste Mannschaft des SV Eglofs. Der SVE besetzt damit erfolgreich die, nachdem Ausscheiden des aktuellen Trainerteams Klaus Schmähl und Franz Haas zum Ende der Saison, vakante Trainerposition der Ersten.

Florian Kirchmann, verheiratet und Vater von zwei Töchtern, begann seine Trainerkarriere als Co-Trainer beim FC Isny. Nach drei Jahren zog es ihn zum SV Maierhöfen-Grünenbach und führte dort die zweite Mannschaft in die Kreisliga A. Anschließend übernahm er mit dem TSV Stiefenhofen einen A-Ligisten. Aktuell trainiert Florian Kirchmann die 1b des FC Sulzberg (Österreich) mit dem er aktuell ungeschlagen auf Meisterschaftskurs liegt.

Florian Kirchmann zeigt sich in den Gesprächen äußerst Motiviert, Engagiert und Heiß auf die Aufgabe beim SV Eglofs. Die Vereinsführung ist sich sicher mit Florian Kirchmann den richtigen Trainer gefunden zu haben um den nächsten Schritt in der Entwicklung des Teams zu machen.

Ein großer Dank gilt bereits hier dem aktuellen Trainerteam Klaus Schmähl und Franz Haas für ihre großartige Arbeit die letzten drei Jahre. Vielen Dank ihr Zwei!!