SVE verpasst Punkte in Argental!!

 

Am Samstag war der SVE zu Gast bei der SG Argental. Man fand gut in die Partie und hatte zu Beginn die Führung auf dem Fuß. Leider wollte diese nicht gelingen und so fand die SG Argental immer besser ins Spiel. Gegen Ende der ersten Halbzeit verflachte die Partie und so ging es torlos in die Pause. Nach Wiederpfiff startet erneut der SVE besser in die Partie und konnte einige Chance für sich verbuchen. Direkt nach dieser Drangphase gelang den Hausherren jedoch ein Doppelschlag in der 50. und 51. Minute. Der SVE steckte jedoch nicht auf und konnte in der 78. Minuten durch Tobias Kempter den Anschluss verbuchen. Dies eröffnete eine spannende Schlussphase in der der SVE alles versucht und die SG Argental steht’s über Konter gefährlich blieb. Leider wollte der Ausgleichstreffer nicht mehr gelingen und so blieb es beim 2:1 Endstand für die SG Argental.

 

SG Argental - SV Eglofs 2:1 (0:0)

Tore:

1:0 Daniele Zamarco (50.)

2:0 Florian Hirscher (51.)

2:1 Tobias Kempter (78.)

 

 

Zweite fährt ersten Dreier der Saison ein!!!

 

Am Samstag war unsere Zweite zu Gast bei der Reserve der SG Argental. Von Beginn an drückte man dem Spiel seinen Stempel auf und ging folgerichtig bereits nach 9. Minuten mit 0:1 in Führung. Mit dem Spielstand von 0:1 wurden dann auch die Seitren gewechselt. Erneut kamen die Männer von Coach Manuel Stocker Wach und Konzentiert aus der Kabine und erhöhten in der 47. Minuten auf 0:2. Nun kontrollierte man das Gesehen und Christoph Weiß markiert in der 74. Minute den 0:3 Endstand. Kleiner Wehrmutstropfen, Niklas Reichard flog nach erneuten Foulspiel mit Gelb-Rot vom Platz und fehlt somit nächste Woche gegen die Zweite des TSV Meckenbeuren.

 

SG Argental II - SV Eglofs II 0:3 (0:1)

Tore:

0:1 Horst Tschöll (9.)

0:2 Horst Tschöll (47.)

0:3 Christoph Weiß (74.)

 

Bes.Vork.:

Gelb-Rot: Niklas Reichard (90./SVE)

 

Weitere Daten zum Spiel findet ihr auf FuPa:

Sonntag, 02.09.2018

15:00 Uhr SV Eglofs - SV Beuren

 

Die Zweite Mannschaft hat spielfrei!

 

Bereits um 11:00 Uhr am Sonntag sind unsere Damen im Verbandspokal im Einsatz.

11:00 Uhr FC Blau-Weiß Bellamont - SV Eglofs

Mittwoch, 29.08.2018

18:00 Uhr SC Unterzeil-Reichenhofen II - SV Eglofs II

 

Donnerstag, 30.08.2018

18:00 Uhr SC Unterzeil-Reichenhofen - SV Eglofs 

SVE sieht in Unterzeil kein Land!

 

Am Donnerstag Abend war der SVE zu Gast in Unterzeil. Der SVE kam nur schwer ins Spiel und konnte in der ersten Hälfte dem SC kaum etwas entgegensetzen. Folgerichtig ging der Gastgeber mit einer 3:0 Führung in die Pause. Nach dem Seitenwechsel spielt der SC Unterzeil die Partie runter, der SVE fand zu keiner Zeit ein Mittel um wieder ins Spiel zu kommen. Am Ende verlor der SVE mit 4:0. Jetzt gilt es Mund abputzen und am Heimspiel im Sonntag wieder neu anzugreifen.

 

SC Unterzeil/Reichenhofen - SV Eglofs 4:0 (3:0)

Tore:

1:0 Dithmar Reutlinger (15.)

2:0 Tobias Heinle (22.)

3:0 Dithmar Reutlinger (40.)

4:0 Chris Widler (85.)

 

 

Zweite muss knappe Niederlage hinnehmen!!

 

Am dritten Spieltag der Kreisliga B1 war die Zweite zu Gast beim SC Unterzeil/Reichenhofen. Da sich Auswärtsspieltage unter der Woche zu meist schwierig gestalten, so war auch dieses Spiel von schwieriger Natur. Letztendlich musste man sich dem Gastgeber mit 1:0 geschlagen geben.

 

SC Unterzeil/Reichenhofen II - SV Eglofs II 1:0 (0:0)

Tore:

1:0 Jacson André Wolfart (51.)

 

SVE startet mit Sieg in die Bezirksliga Saison! Haas mit erstem Tor des SVE in der Bezirksliga!!

 

In der ersten Halbzeit war es ein zerfahrenes Spiel auf Augenhöhe, in dem Großchancen Mangelware waren. Nach einer halben Stunde konnte der SVM einen Angriff erfolgreich zu Ende bringen und ging mit 0:1 in Führung. Der SVE steckt jedoch nicht auf und konnte nur wenige Minuten später durch Sandro Haas per Elfmeter ausgleichen. Diese war sogleich das erste Tor der Vereinsgeschichte des SVE in der Bezirksliga. Bei diesem Spielstand wurden die Seiten gewechselt. Kurz nach der Halbzeit konnte der SVE erneut durch Sandro Haas, nach schöner Vorarbeit von Fabian Meroth mit 2:1 in Führung gehen. Direkt im Anschluss schwächte sich der Gegner durch zwei Gelb-Rote Karten, innerhalb von zwei Minuten, selbst. Die doppelte Überzahl konnte der SVE jedoch zunächst nicht ausnutzen und der SVM blieb weiterhin gefährlich. In der 87. Minute war es dann der eingewechselte Dominikus Stiefenhofer, der mit dem sehenswerten 3:1 den Sack für den SVE zu machte.

 

SV Eglofs - SV Maierhöfen/Grünenbach 3:1 (1:1)

Tore:

0:1 Tobias Prinz (31.)

1:1 Sandro Haas (37./FE)

2:1 Sandro Haas (50.)

3:1 Dominikus Stiefenhofer (87.)

 

Bes. Vork.: 

Gelb-Rot: Felix Einsle (50.)

Gelb-Rot: Felix Merz (52.)

 

 

Zweite erkämpft Remis zum Start in die Saison!!!

 

Die Zweite Mannschaft erkämpft zum Saisonstart einen 3:3 Unentschieden gegen die Reserve des SV Maierhöfen/Grünenbach. Nach einem 0:2 Rückstand kämpfte man sich stark zurück und drehte das Ergebnis, innerhalb von 10 Minuten, in eine 3:2 Führung. Mit dem Abpfiff musste man durch einen Handelfmeter doch noch den 3:3 Ausgleich hinnehmen. Über das gesamte Spiel hinweg gesehen ist dieses Unentschieden jedoch ein gerechtes Ergebnis.

 

SV Eglofs II - SV Maierhöfen/Grünenbach 3:3 (0:1)

Tore:

0:1 Alexander Specht (45.)

0:2 Stefan Immler (76.)

1:2 Michael Zodel (78./FE)

2:2 Michael Zodel (85./HE)

3:2 Christoph Bodenmüller (88.)

3:3 Kilian Burkart (90./HE)

 

weitere Daten zum Spiel findet ihr hier: